Facharbeitermangel droht, Qualifizieren jetzt

13.03.2008

Erfahrungen aus Dänemark – Möglichkeiten in Deutschland und Polen
Eine Fachtagung von IG Metall, 3f und OPZZ am 13. März 2008 in Bremen

„Weiterbildung“, „Personalentwicklung“ und „Lebenslanges Lernen“ sind nicht nur Modethemen, es sind auch sehr aktuelle Herausforderungen für die Arbeit der Betriebsräte. Die IG Metall hat in ihrer letzten Tarifrunde bundesweit einen Tarifvertrag „Qualifizierung“ abgeschlossen. Nun geht es um die Umsetzung in den Betrieben.

Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Welche erfolgreichen Beispiele gibt es bereits? Welche Erfahrungen gibt es in unseren Nachbarländern? Hierzu führt die IG Metall gemeinsam mit der dänischen Gewerkschaft 3f und der polnischen OPZZ eine Informationstagung durch am

13. März 2008
von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr
im Tivoli-Saal des Gewerkschaftshauses Bremen,
Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen.

Hierzu laden wir sehr herzlich ein. Die Veranstaltung erfüllt die Voraussetzungen nach § 37,6 BetrVG. Teilnahmegebühren werden nicht erhoben.

Mit freundlichen Grüßen
Regina Görner
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied und
Inge Lies-Bohlmann
2. Bevollmächtigte

Das detaillierte Programnm kann hier eingesehen werden. download